sichere Zahlarten & faire Preise
kompetente Beratung & große Produktauswahl
Veränderte Lieferzeiten auf Grund der aktuellen Marktsituation!

Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS

Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS
205,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Versandkosten-Info

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 42649.1
Produktinformationen "Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS"

Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS 

 

In einem modernen Heizungs-, Kühl- oder TWW-Ver-sorgungssystem gibt es verschiedene Kreise in denen UPM3 Umwälzpumpen in unterschiedlichen Ausführungen eingesetzt werden können. Dabei ist zwischen Wärmeerzeugung (oder Kälteerzeugung) und deren Verteilung zu unterscheiden. Auf der Erzeugerseitegibt es Anwendungen, in denen die Umwälzpumpen in Primärkreisen oder internen Kreisen installiert sind,wie z. B. UPM GEO oder SOLAR PM für geothermische Kreisläufe oder Solekreisläufe in Solarwärmeanlagen. Die Verteilungsseite ist oftmals in zwei Kreisläufe -eine Primär- und eine Sekundärseite - aufgeteilt. Damit die Volumenströme und/oder Temperaturen aufbeiden Seiten unabhängig voneinander bleiben, werden sie entweder durch einen Wärmetauscher, eine hydraulische Weiche oder einen Pufferspeicher getrennt. Primärseitige Umwälzpumpen sind meistens in den Wärmeerzeugern integriert. Die Pumpenregelung erfolgt über ein digitales Signal (z. B. PWM-Signal) vom Wärmeerzeuger, um so den Pumpenbetrieb zu optimieren. In Mehrzweckwasserheizern übernimmt die Umwälzpumpe die Versorgung sowohl des Heizungssystemsals auch der Warmwasserbereitung. Sekundärseitige Umwälzpumpen sind häufig interngeregelte extern angeordnete Pumpen, die z. B. ineiner Anschlussgruppe montiert sind und auf den wechselnden Förderbedarf der Wärmeverbraucher,wie z. B. Radiatoren oder Fußbodenheizungskreise reagieren. Falls ein automatisches Überströmventil installiert ist, um einen Mindestvolumenstrom aufrechtzuerhalten, muss die Differenzdruckregelung der Pumpe so eingestellt werden, dass die Funktion des Überströmventils gewährleistet ist. Dazu muss eine Konstantdruck-Regelkurve gewählt werden, die höherals der eingestellte Differenzdruck des Ventils ist. Diese Pumpe ist geeignet für Heizgeräte und läuft mit oder ohne PWM-Ansteuerung.

 

Technische Daten:

 

 

 

Eigenschaft

Beschreibung

CE-Kennzeichen:
Übereinstimmung mit folgenden EU-Richtlinien

EMV-Richtlinie (2004/108/EU)

Angewendete Normen:

EN 61000-6-2:2005, EN 61000-6-3:2007, EN 55014-1:2006, EN 55014-2:1997

Niederspannungsrichtlinie (2006/95/EU)

Angewendete Normen: EN 60335-1:2012, EN 60335-2-51:2003 + A1

Ökodesign-Richtlinie (2009/125/EU)

Angewendete Normen: EN 16297-1:2012, -2:2012, -3:2012

ErP-konform 2015

Erfüllt bereits die Ökodesign-Anforderungen von 2015 (EEI ≤ 0,20 gemäß EN 16297-3 oder -2).

REACh-Übereinstimmung

REACh-Richtlinie 1907/2006/EU (siehe Seite 55)

WEEE-Übereinstimmung

WEEE-Richtlinie 2012/19/EU (siehe Seite 55)

Umwälzpumpen unterliegen nicht der Richtlinie.

RoHS-Übereinstimmung

RoHS-Richtlinie 2011/65/EU (siehe Seite 55)

VDE-Zulassung

VDE-Zertifikat: Nr. 40039416 (siehe Seite 54)

Bestätigt wird die Übereinstimmung mit den Sicherheitsanforderungen der europäischen

Niederspannungsrichtlinie (2006/95/EU) einschließlich der zugehörigen Ergänzungen.

VDE-Code

GFNJB und GFNJC

Schutzart:

IP44 (standardmäßig bei Pumpen ohne Ablaufbohrungen)

Optional: IPX4D (bei Pumpen mit Ablaufbohrung)

Temperaturklasse (TF-Klasse)

TF110 bei 70 °C Umgebungstemperatur

Hochspannungsschutz

1000 VAC gemäß EN 60335-1

Trinkwasserzulassungen

Alle Bauteile des Pumpenkopfs erfüllen die Anforderungen.

(WRAS, KTW, DVGW W270, usw.)

Spezielle Pumpengehäuse für die Trinkwasserzulassung sind lieferbar.

Eigenschaft

Beschreibung

Deblockier-Software

Permanenter Neustart nach 1,33 Sekunden mit maximalem Drehmoment

Deblockiereinrichtung

Manuelle, von vorn zugängliche Deblockiereinrichtung

Trockenlaufeigenschaften bei Erstinbetriebnahme 1 Minute (3 x 20 Sekunden), alle Umwälzpumpen werden ab Werk mit Glyzerin geschmiert

Trockenlaufeigenschaften während des Betriebs

Mit Wasser gefüllter Spaltrohrtopf: erfüllt die Vorgaben der EN 60335-2-51

Lebenserwartung

> 100.000 h (bei vorgegebenem Belastungsprofil)

Lebenserwartung

> 500.000 Betriebszyklen

Mindesteinschaltdauer

Mit NTC: 1 min. Mit Relais: Keine speziellen Anforderungen.

Förderstromabschätzung

Je nach Gehäuse verfügbar. Genauigkeit: siehe PWM-Spezifikation.

Anlaufstrom

Mit Relais: < 4 A. Mit NTC: < 10 A

Geräteschutzklasse

I (gemäß EN 60335-1)

Wärmeklasse

F (gemäß EN 60335-1)

Maximaler Ableitstrom

≤ 3,5 mA gemäß EN 60335-1

Drehzahlbereich

563 bis 5.991 min -1 (je nach Ausführung)

Maximal zulässige Umgebungstemperatur

70 °C

Maximal zulässige Medientemperatur

95 °C bei Kunststoffgehäusen, 110 °C bei Graugussgehäusen

Maximal zulässiger Betriebsdruck

1 MPa (10 bar) (je nach Gehäusewerkstoff)

Mindestzulaufdruck

0,05 MPa (0,5 bar) bei 95 °C Medientemperatur

Mindestmedientemperatur

0 °C (IP44: über dem Taupunkt der Umgebungsluft)

Mindestversorgungsspannung

160 VAC (bei reduzierter Leistung)

Motorschutz

Der Motor wird durch die in der Elektronikeinheit eingebaute Elektronik geschützt.

Ein externer Motorschutz ist nicht erforderlich.

Spitzentemperatur

130 °C ( ≤ 30 min)

Nennversorgungsspannung

EU: 1 x 230 V + 10 %/- 15 %, 50 Hz

Anlaufzeit bis der Motor mit 90 % läuft

< 1,5 Sekunden bei Kaltstart, Warmstart und Drehzahländerung

Ansprechzeit bis zur Verarbeitung des Rückmeldesignals

< 3,3 Sekunden bei Kaltstart, Warmstart und Drehzahländerung

Relative Luftfeuchtigkeit

Maximal 95 %, nicht kondensierende Umgebung.

Lagertemperatur

-40 bis +75 °C

 

 

 

 

Bitte beachten! Da sich die Verfügbarkeit und somit die Lieferzeit täglich ändert, erfragen Sie diese vor dem Bestellen. 

 

Artikel ähnlich, Abbildungen dienen zur Illustration.
- Bitte klären Sie vor dem Kauf die Zulassung durch Ihren Schornsteinfeger. -

 

Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS    In einem modernen Heizungs-, Kühl- oder... mehr
Weiterführende Links zu "Grundfos Pumpe - UPM3 Flex AS"
Links 2
TIPP!
Therm 25 KDC - Komplettpaket mit Neutralisationsfilter, Wanddurchführung u. Zubehör Therm 25 KDC - Komplettpaket mit...
1.795,00 € * 1.850,00 € *
TIPP!
Therm 24 KDCN - Komplettpaket - Brennwertkombitherme Therm 24 KDCN - Komplettpaket -...
ab 1.565,00 € * 1.600,00 € *
FAL Abgassystem FAL Abgassystem
ab 13,90 € *