Viele moderne Zahlarten & faire Preise
kompetente Beratung & große Produktauswahl
Veränderte Lieferzeiten auf Grund der aktuellen Marktsituation!
Händlerbund Käufersiegel

Hochwertige Thermona Heizwertthermen - Effiziente Wärmeversorgung für Ihr Zuhause

Entdecken Sie unsere leistungsstarken Thermona Heizwertthermen und sichern Sie sich eine zuverlässige Wärmeversorgung für Ihr Zuhause.

Eine Heizwerttherme, auch als Heizwertkessel oder Konventionelle Heiztherme bezeichnet, ist eine herkömmliche Form einer Heizungsanlage, die auf der Verbrennung von Brennstoffen basiert. Im Gegensatz zur Brennwertheiztherme nutzt eine Heizwerttherme die Wärmeenergie in den Abgasen nicht vollständig aus.

Die Funktionsweise einer Heizwerttherme besteht darin, dass das Gas verbrannt wird, um Wärme zu erzeugen. Diese Wärme wird über den Wärmetauscher an das Heizsystem abgegeben und zur Beheizung des Gebäudes genutzt.

Bei einer Heizwerttherme werden die Abgase, die bei der Verbrennung entstehen, in der Regel direkt über den Schornstein oder das Abgasrohr abgeleitet. Dabei geht jedoch ein Teil der enthaltenen Wärmeenergie verloren, da die Abgase noch eine relativ hohe Temperatur aufweisen.

Im Vergleich zu einer Brennwertheiztherme hat eine Heizwerttherme einen etwas geringeren Wirkungsgrad, da die Kondensationswärme in den Abgasen nicht genutzt wird. Dies bedeutet, dass sie im Allgemeinen etwas mehr Brennstoff benötigt, um die gleiche Wärmemenge zu erzeugen.

Heizwertthermen werden weiterhin in vielen Gebäuden eingesetzt, insbesondere in älteren Anlagen. Sie sind oft mit verschiedenen Arten von Heizsystemen, wie Heizkörpern oder Fußbodenheizungen, kompatibel.

Entdecken Sie unsere leistungsstarken Thermona Heizwertthermen und sichern Sie sich eine zuverlässige Wärmeversorgung für Ihr Zuhause. Eine Heizwerttherme, auch als Heizwertkessel oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hochwertige Thermona Heizwertthermen - Effiziente Wärmeversorgung für Ihr Zuhause

Entdecken Sie unsere leistungsstarken Thermona Heizwertthermen und sichern Sie sich eine zuverlässige Wärmeversorgung für Ihr Zuhause.

Eine Heizwerttherme, auch als Heizwertkessel oder Konventionelle Heiztherme bezeichnet, ist eine herkömmliche Form einer Heizungsanlage, die auf der Verbrennung von Brennstoffen basiert. Im Gegensatz zur Brennwertheiztherme nutzt eine Heizwerttherme die Wärmeenergie in den Abgasen nicht vollständig aus.

Die Funktionsweise einer Heizwerttherme besteht darin, dass das Gas verbrannt wird, um Wärme zu erzeugen. Diese Wärme wird über den Wärmetauscher an das Heizsystem abgegeben und zur Beheizung des Gebäudes genutzt.

Bei einer Heizwerttherme werden die Abgase, die bei der Verbrennung entstehen, in der Regel direkt über den Schornstein oder das Abgasrohr abgeleitet. Dabei geht jedoch ein Teil der enthaltenen Wärmeenergie verloren, da die Abgase noch eine relativ hohe Temperatur aufweisen.

Im Vergleich zu einer Brennwertheiztherme hat eine Heizwerttherme einen etwas geringeren Wirkungsgrad, da die Kondensationswärme in den Abgasen nicht genutzt wird. Dies bedeutet, dass sie im Allgemeinen etwas mehr Brennstoff benötigt, um die gleiche Wärmemenge zu erzeugen.

Heizwertthermen werden weiterhin in vielen Gebäuden eingesetzt, insbesondere in älteren Anlagen. Sie sind oft mit verschiedenen Arten von Heizsystemen, wie Heizkörpern oder Fußbodenheizungen, kompatibel.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
6 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
PT23 - Digitaler Raumtherostat Vorderseite PT 23 - Digitaler Raumthermostat-Copy
  • Zubehör für Gasthermen und Elektrothermen
  • Raumthermostat PT23
  • digital
  • Kabelgebunden
82,00 € * 112,00 € *
BT 52 WIFI - Drahtloser Opentherm Raumthermostat BT 52 WIFI - Drahtloser Opentherm Raumthermostat
  • OpenTherm-Thermostat
  • Steuerung über WIFI
  • drahtlos
279,90 € *
BT 725 WIFI - Drahtloser Raumthermostat mit WIFI-Modul BT 725 WIFI - Drahtloser Raumthermostat mit...
  • BT 725 WIFI
  • Steuerung über WIFI
  • drahtlos
169,10 € *
6 von 6